Vita

Inga Barnick

Geboren 1989 in Hamburg

Inga Barnick
© Sebastian Wolf

Kontakt

inga.barnick[∂]gmail.com
2011 - 2016
Bachelor of Arts — Kommunikationsdesign/ Zeitbasierte Medien, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
2014 - 2015
Printmaking, Akademia Sztuk Pieknych we Wrocławiu (Breslau, Polen)
2016 - 2020
Master of Arts — Photography Studies and Practice, Folkwang Universität der Künste, Essen
2012
Rundgang, HBK Braunschweig
2013
Internationales Filmfest Braunschweig
2013
Skizzenbücher 2009–2012, Junge Kunst e.V., Wolfsburg
2014
Leipziger Buchmesse 2014
2015
International Student Exhibition, ASP Wrocław, Breslau
2015
Querschnitt – 32 Abschlussarbeiten, HBK Braunschweig
2016
Printfolio 51° 06' 41" N 017° 02' 33" E, Galeria Sztuki Slimak, Breslau
2016
Das regionale Gedächtnis (online exhibtion), Museum für Photographie Braunschweig
2016
Das Unsichtbare sichtbar/Blicke in die Asse, Landesvertretung Niedersachsen, Berlin
2016
4. Wymiar Grafiki (Die vierte Dimension der Grafik), Galeria BB, Krakau
2017
Der Panther, Galerie 52, Folkwang UdK, Essen
2017
Unisono–Wystawa prac studentów Uniwersytetu Sztuki w Brunszwiku, ASP Wrocław, Wroclaw
2017
Das Unsichtbare Sichtbar/Blicke in die Asse Westwendischer Kunstverein/Zehntspeicher, Gartow
2017
Few Meters of Finitude, Graben, ABK Stuttgart
2018
Aus der Form, Galerie der HBKsaar, Saarbrücken
2018
Rundgang 2018, Quartier Nord/Zollverein, Essen
2018
Stopover/Zwischenhalt UG, Museum Folkwang, Essen
2018
hello from the same side, Kunsthochschule Mainz
2019
always judging, Galerie 52, Folkwang UdK, Essen
2020
Penpal, Portland (Oregon), USA
2014 - 2015
Stipendium Eugeniusz Geppert Academy of Art and Design (Polen)
2015
Nominierung – Gute Aussichten – junge deutsche Fotografie
2017
Marianne Ingenwerth Projektstipendium
2020
Nominierung – NRW Bank Kunstpreis 2020
2020
Nominierung – Dokumentarfotografie Förderpreis 13, Wüstenrot Stiftung
2009 - 2012
Hamburgs Lautsprecher; Mitgründerin des U20 Poetry Slams
2014
Vier Null Einfahrt – Vier Null Ausfahrt (Fotoprojekt); Kooperation mit der Braunschweiger Zeitung
2015 - 2016
Printfolio Wrocław; Kooperation mit Printmaking in English/ASP Wrocław
2017
Der Panther; Gemeinschaftsprojekt zum Thema Kolonialisums in Düsseldorf
2018 - 2020
parade ground, open space – [a review of Maidan]; Master-Arbeit (fotografische Untersuchung des Majdan Nesaleschnosti)
2015
Das Asse-Projekt (Sondereinleger Braunschweiger Zeitung)
2016
DDR, DIE, DAS – Eine deutsche Grenzerfahrung (Buch)
2016
Vier Null Einfahrt – Vier Null Ausfahrt (Fotobuch)
2017
The Great Infinity Pool – Vol. 3 (Ausstellungskatalog)
2018
EIKON #104 (Intern. Zeitschrift f. Photographie u. Medienkunst
2019
For You I Talk (Textsammlung)

Weitere Bildserien von Inga Barnick im Pixelprojekt Ruhrgebiet