Tania Reinicke

invisible landscapes

Neue Landschaften, neue Welten...
Die ehemalige Kokerei Zollverein hat heute in ihrem Erscheinungsbild nichts mehr gemein mit unserer Vorstellung einer industriellen Produktionsstätte. Der die dort arbeitenden Menschen antreibende und sie aufsaugende Rhythmus der Maschinen ist verstummt und es entstehen neue Landschaften.
Dort wo früher Leben und alles in Bewegung war, befindet sich heute eine menschenleere, unheimliche und stille neue Kunstwelt. Das Bild von der Zeche löst sich auf und der Raum wird zur imaginären Bühne.
© Sämtliche Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien liegen bei Tania Reinicke

Weitere Bildserien von Tania Reinicke im Pixelprojekt Ruhrgebiet

BILD DES RAUMS

BILD DES RAUMS

Stadt/Architektur

4630

4630

Stadt/Architektur, Arbeit/Produktion

4370

4370

Stadt/Architektur

Heimatgeschichten

Heimatgeschichten

Menschen/Soziales

Heimatbilder

Heimatbilder

Menschen/Soziales

Bauten der Boomjahre

Bauten der Boomjahre

Stadt/Architektur

Previous Next