Vita

Julia Unkel

Geboren 1982 in Soest/Westfalen

Julia Unkel
© Marcus Düdder

Kontakt

mail[∂]juliaunkel.com
2002
Abitur
2002 - 2003
Praktikum im Theater der Keller, Köln
2003 - 2005
Studium Film- und Fernsehwirtschaft, Dortmund
2005 - 2011
Studium Fotodesign am Fachbereich Design der Fachhochschule Dortmund
2011
Diplom Fotodesign an der Fachhochschule Dortmund mit dem Projekt „im Angesicht“
1998 - 1999
Jahresaufenthalt in den USA
2006
seit 2006 Freiberufliche Fotodesignerin
2018
seit 2018 Lehrbeauftragte an der FH Dortmund, FB Design, Studiengang Fotografie
2020
seit 2020 Lehrbeauftragte an der TU Dortmund, Fakultät 16, Institut für Kunst und Materielle Kultur, Arbeitsbereich Fotografie
2006
Irland – Ring of Kerry, Café Milagro, Münster
2011
Kunsthaus Sepia, Arnsberg
2013
Im Angesicht, Galerie Borssenanger, Hamburg
2015
Zeitraum, Treff, Witten
2020
255,736 Mikrogramm, Neuland Projketraum, Bochum
2007
Look at me! I’m sexy! C/O POP, Köln & FH Dortmund
2008
Interieurfotografie, FH Dortmund
2010
Le petit noir, FH Dortmund
2010
Academy meets Photokina, Köln
2010
Offene Nordstadtateliers, Atelier halb 12, Dortmund
2010
Neue Kolonie West # 3, Dortmund
2011
Fokus Frau „Statements“, Galerie des FB Design, FH Dortmund
2011
gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012, Museum für Fotografie, Berlin
2011
Frankfurter Buchmesse, „buchlabor“ Stand der FH Dortmund, Frankfurt am Main
2011
Photo + Art Book Hamburg 2011, Deichtorhallen, Hamburg
2011
Wiesbadener Fototage 2011, Galerie Lichtbild, Wiesbaden
2011
Schauraum, Diplomausstellung der FH Dortmund
2011
It used to be a Ordnungsamt / Neue Kolonie West # 6, Dortmund
2011
Sony World Photography Festival, Somersethouse, London
2011
Neue Kolonie West # 4, Dortmund
2012
Pixelprojekt Ruhrgebiet zu Gast in Posen, Polen
2012
Boulevard of Competitions, Photokina, Köln
2012
Energie? bewusst!- Energiewochen Arnsberg, Bürgerbahnhof Arnsberg
2012
7 Fotografen, Galerie Epikur, Wuppertal
2012
Pixelprojekt Ruhrgebiet, Neuaufnahmen 2012, Wissenschaftspark Gelsenkirchen
2012
Contemporary Art Ruhr, Zeche Zollverein, Essen
2012
ADC Festival 2012, Messe Frankfurt, Frankfurt am Main
2012
gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012, Haus der Photographie in den
2012
Deichtorhallen, Hamburg
2012
gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012, Fotoforum West, Innsbruck
2012
gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012, Goethe- Institut, Washington, D.C.
2013
Memefest- Festival of socially responsive communication & art, Brisbane, Australien
2013
Nuit de la Photographie, Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Gelsenkirchen
2013
Animatopoeia, The Galleries at Cleveland State University, Cleveland, USA
2014
Photobookmuseum, Kettler Selection, Köln
2015
Mahlzeit, Deutschland!, Depot, Dortmund
2016
Zehn Jahre CPFP, Photokina, Köln
2016
Offene Ateliers Köln, Quartier am Hafen, Köln
2016
Photoslam im Rahmen der Extraschicht, Depot, Dortmund
2018
Pixelprojekt Ruhrgebiet, Neuaufnahmen 2018, Wissenschaftspark Gelsenkirchen
2019
F2 Fotofestival „Follow the water“, Depot, Dortmund
2020
Contemporary Art Ruhr, Zeche Zollverein, Essen
2010
PhotoVision Fotowettbewerb der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE
2010
Stipendium des Professional Imagers Club
2011
gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012 / new german photography 2011/2012
2011
getPublished award 2011
2012
Canon Profifoto Förderpreis 12/2
2012
ADC Nachwuchswettbewerb
2013
Bildkunst Stipendium der VG BILD-KUNST
2013
Memefest- Festival of socially responsive communication & art, Brisbane, Australien
2002
„Krach in Chiozza“ von Carlo Goldoni - Regihospitanz
2002
„Die Direktoren“ von Daniel Besse - Regiehospitanz/Requisite
2003
„Schauspieler“ von Anna Langhoff - Regiehospitanz/Requisite/Soufflage
2004
Spielfilm „Die Garde“ - Script/Continuity
2004
Kurzspielfilm „Trauma“- Script/Continuity und Standfoto
2005
Kurzspielfilm „Nachtfahrt“ - Regieassistenz (Vordiplomsproduktion)
2005
Kurzspielfilm „Kabinett“ - Puppenlenkung
2005
Kurzspielfilm „Und wenn sie nicht gestorben sind...“
2008
Buch: 103 Minuten - Kinosäle in Deutschland
2010
Buch: Reflektor #3, Jahrbuch des Fachbereichs Design der FH Dortmund
2011
Buch: Im Angesicht
2011
Katalog: Wiesbadener Fototage - Wagnis Fotografie
2012
Katalog: ADC Sushi 14
2012
Katalog: ADC Sushi 14
2012
Katalog: Pixelprojekt Ruhrgebiet, Neuaufnahmen 2011/2012
2012
Katalog: gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012 / new german photography
2013
Buch: Mahlzeit, Deutschland!
2013
Katalog: Animatopoeia - a most peculiar (post modern) bestiary
2014
The Australian Photo Journalist „Inedible Truth“- the politics of food
2019
Fotozeitung: 255,736 Mikrogramm
2019
Buch: 9 bis Oscar

Weitere Bildserien von Julia Unkel im Pixelprojekt Ruhrgebiet

255,736 Mikrogramm

255,736 Mikrogramm

Menschen/Soziales, Stadt/Architektur

Previous Next